THOMA TSS

First Aid + Road Safety
 

Datenschutz + Haftungsausschluss


Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der schweizerischen Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:


Thoma TSS
Administration

Selim Thoma
Rümligenstrasse 34
3128 Rümligen

Telefon: +41(0)79 720 30 98
E-Mail: info@thoma-tss-shop.ch
Homepage: https://thoma-tss.ch
Webshop: https://thoma-tss-shop.ch/

 

Bearbeitung von Personendaten

Personendaten sind alle Angaben, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare Person beziehen. Eine betroffene Person ist eine Person, über die Personendaten bearbeitet werden. Bearbeiten umfasst jeden Umgang mit Personendaten, unabhängig von den angewandten Mitteln und Verfahren, insbesondere das Aufbewahren, Bekanntgeben, Beschaffen, Löschen, Speichern, Verändern, Vernichten und Verwenden von Personendaten.

Wir bearbeiten Personendaten im Einklang mit dem schweizerischen Datenschutzrecht. Im Übrigen bearbeiten wir – soweit und sofern die EU-DSGVO anwendbar ist – Personendaten gemäss folgenden Rechtsgrundlagen im Zusammenhang mit Art. 6 Abs. 1 DSGVO:

  • lit. a) Bearbeitung von Personendaten mit Einwilligung der betroffenen Person.
  • lit. b) Bearbeitung von Personendaten zur Erfüllung eines Vertrages mit der betroffenen Person sowie zur Durchführung entsprechender vorvertraglicher Massnahmen.
  • lit. c) Bearbeitung von Personendaten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, der wir gemäss allenfalls anwendbarem Recht der EU oder gemäss allenfalls anwendbarem Recht eines Landes, in dem die DSGVO ganz oder teilweise anwendbar ist, unterliegen.
  • lit. d) Bearbeitung von Personendaten um lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person zu schützen.
  • lit. f) Bearbeitung von Personendaten um die berechtigten Interessen von uns oder von Dritten zu wahren, sofern nicht die Grundfreiheiten und Grundrechte sowie Interessen der betroffenen Person überwiegen. Berechtigte Interessen sind insbesondere unser betriebswirtschaftliches Interesse, unsere Dienstleistungen bereitstellen zu können, die Informationssicherheit, die Durchsetzung von eigenen rechtlichen Ansprüchen und die Einhaltung von schweizerischem Recht sowie Angaben an Versicherungen zu Schadensfall relevanten Tatsachen oder zur Klärung von strafrechtlich relevanten Tatsachen für Polizei und Behörden.

Wir bearbeiten Personendaten für jene Dauer, die für den jeweiligen Zweck oder die jeweiligen Zwecke erforderlich ist.
Bei länger dauernden Aufbewahrungspflichten aufgrund von gesetzlichen und sonstigen Pflichten, denen wir unterliegen, schränken wir die Bearbeitung entsprechend ein.


Datenschutzerklärung für Kontaktformular + Rapport

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Dies gilt auch für Angaben im Rapport (ausgenommen sind Angaben welche im unteren Abschnitt näher erläutert sind)



Haftungsausschluss Strassenhilfe + Erste Hilfe


Strassenhilfe + Abschleppen

Für die an Thoma TSS extern erteilten Aufträge werden eine Fahrt bis zum Pannen- oder Unfallort und zurück sowie die Hilfeleistung an Ort und Stelle nach Stundensatz berechnet. Bei spontanen Einsätzen innerhalb der regulären First Aid Patrouille wird die Zeit ab Eintreffen bis zum Abrücken des Pannenhelfers berechnet.
Für das Abschleppen wird jeweils eine Pauschale nach Kategorie ( Km sowie Tageszeit) zusätzlich verrechnet.
Sofern die Fahrbereitschaft am Pannen- oder Unfallort nicht wiederhergestellt werden kann, übernimmt
bzw. organisiert Thoma TSS das Abschleppen oder den Transport in die nächstgelegene Markengarage oder Wunschort.
An unbesetzten Fahrzeugen wird nicht gearbeitet. Es muss eine fahrberechtigte Person bis zur Behebung der Panne oder des Unfalls anwesend sein.
Der Strassenhelfer kann verlangen, dass der Hilfesuchende den Pannenbericht vor Ort unterschreibt.



Haftungsausschluss

Der Hilfesuchende wird vor Beginn der Arbeiten sowie des Abschleppvorgangs über den Haftungsausschluss während des Vorgangs belehrt. Weiter bestätigt er mit dem unterzeichnen des Rapports nach Abschluss der Arbeiten oder des Abschleppens sämtliche Mängel am betroffenen Fahrzeug dem Strassenhelfer vorgängig mitgeteilt zu haben.

Thoma TSS übernimmt keine Haftung und kann auch nachträglich nicht haftbar gemacht werden für Schäden welche dem Strassenhelfer vor dem Beginn der Arbeiten und/oder des Abschleppvorgangs nicht mitgeteilt wurden.

Schäden welche beim Abschleppvorgang an Fahrzeugen von Thoma TSS entstehen, müssen von der Versicherung des Hilfe in Anspruch genommenen Fahrzeugs gedeckt sein. Fahrzeuge ohne gültige Strassenverkehrsversicherung oder U-Nummer werden nicht mittels Abschleppvorrichtung (Seil oder Stange) abgeschleppt.

Thoma TSS kann nicht für Schäden, welche nachweislich weder fahrlässig noch vorsätzlich entstanden sind, haftbar gemacht werden.

Für Schäden, insbesondere beim Abschleppvorgang, welche nachweislich von Thoma TSS verschuldet sind, haftet die jeweilige Fahrzeugversicherung des Einsatzfahrzeugs sowie unsere Versicherungspartner.




Erste Hilfe + First Responder

Die Erste Hilfe von Thoma TSS bei medizinischen Notfällen erfolgt gestützt auf das schweizerische Nothilferecht sowie den Richtlinien und Guidelines der First Responder Organisationen.

Bei Einsätzen welche über die Taris App avisiert werden, behalten wir uns vor einen Betrag von 50.- CHF für Materialaufwand (sofern dieses beim Einsatz gebraucht wurde) zu verrechnen. Dies geschieht weil die First Responder in diesem Fall Verbrauchsmaterial nicht beim Rettungsdienst retablieren können. Die Rechnungsstellung erfolgt direkt an die jeweilige Krankenkasse des Patienten, dazu erhebt der First Responder AHV-Versicherten Nr. sowie Krankenkasse unter Einhaltung des Datenschutzes.

Einsätze welche im Namen der kantonalen First Responder Organisationen geleistet werden, sind vollumfänglich ehrenamtlich und daher kostenlos, da das Verbrauchsmaterial direkt bei den Rettungsdiensten retabliert werden kann.


Verkehrssicherung + Absicherung von Dritten

Die Verkehrssicherung und/oder Absicherung von Havarierten Fahrzeugen und Hilfestellung an Personen im Strassenverkehr erfolgt im Einklang mit der gültigen Strassenverkehrsordnung unter dem Gebot der Eigensicherung.
Diese Leistungen werden von uns ehrenamtlich ausgeführt und werden nicht in Rechnung gestellt.

 
Mail
Call
About
Instagram